Menü
Startseite » Team » Thomas Kohne​

Thomas Kohne​

Forschungsschwerpunkt

Künstliche Intelligenz für Energiesysteme

  • Multi-kriterielle Optimierung der Auslegung und Betriebsstrategie von Energiesystemen mit Methoden der Operations Research
  • Integration von Demand-Response in Anlagenbetriebsstrategien
  • Simulation des Energieflusses von Energieerzeugungs- und speicheranlagen in der Industrie
  • Energiesystemanalyse und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen im Brownfield

Kontaktdaten

M. Sc. M. Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

L1|11 ETA Fabrik
Eugen-Kogon-Straße 4
64287 Darmstadt

Publikationen