Startseite » Team » Astrid Weyand

Astrid Weyand

Forschungsschwerpunkt

Energieoptimierte Produktionsmaschinen

  • Analyse, Bewertung und Optimierung von Produktion und Produktionstechnik unter dem Aspekt der Energie- und Ressourceneffizienz
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten mit dem Fokus auf energie- und ressourceneffizienten Produktionsmaschinen und -prozessen
  • Weiterentwicklung der Lern- und Demonstrationsfabrik für Energieeffizienztechnologien in der Produktion (ETA-Fabrik)

Bildquelle:

  • weyand_header: PTW

Kontaktdaten

M. Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

L1|11 ETA Fabrik
Eugen-Kogon-Straße 4
64287 Darmstadt

Publikationen