Menü
Startseite » Stud. Arbeiten » Optimierung des Energiesystems offener industrieller Kühlsysteme

Optimierung des Energiesystems offener industrieller Kühlsysteme

Aufgabenstellung

Offene Kühlsysteme sind eine entscheidende Komponente in industriellen Energiesystemen. Sie zeichnen sich durch eine hohe Kühlleistung aus im Vergleich zur Leistungsaufnahme zum Betrieb der Anlage. Dieses Potenzial lässt sich insbesondere durch eine bedarfsangepasste Regelung des Systems ausschöpfen.

Im Rahmen der Arbeit soll eine Methode zur Bewertung bestehender industrieller Kühlsysteme (Nasskühltürme) entwickelt werden, um Energieeinspar- und Energierückgewinnungspotenziale zu ermitteln. Die Methode soll in den Fabrikplanungsprozess (VDI 5200) integriert werden und für die Phasen 1-3 ausgestaltet werden.

Die Veröffentlichung der Ergebnisse im Rahmen eines Fachbeitrags wird bei erfolgreicher Bearbeitung angestrebt.

Schwerpunkte

Notwendige Vorkenntnisse

Überblick

Kontakt

Teile diese Ausschreibung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email