Menü
Startseite » Stud. Arbeiten » Methoden zur Steigerung der Energieeffizienz von spanenden Werkzeugmaschinen: Eine systematische Literaturanalyse

Methoden zur Steigerung der Energieeffizienz von spanenden Werkzeugmaschinen: Eine systematische Literaturanalyse

Aufgabenstellung

Energieeffizienz spielt in der deutschen Industrie eine immer wichtiger werdende Rolle. Neben der wachsenden sozialen und politischen Verantwortung, sind auch steigende Energiekosten hierfür verantwortlich. Spanende Werkzeugmaschinen stellen in der Metall verarbeitenden Industrie einen Energieverbraucher mit großem Optimierungspotenzial hinsichtlich deren Energieeffizienz dar. Die Steigerung der Energieeffizienz von Werkzeugmaschinen ist zudem Gegenstand zahlreicher Forschungsprojekte gewesen und es werden verschiedene Methoden in der Wissenschaft untersucht.

Schwerpunkte

Vor diesem Hintergrund soll in dieser Arbeit der Stand der Wissenschaft im Bereich der Methoden zur Steigerung der Energieeffizienz von spanenden Werkzeugmaschinen erarbeitet werden. Die einzelnen Schritte der Arbeit sind demnach:

  • Definition der Suchbegriffe und Suchstrategie der zu betrachtenden Literaturdatenbanken
  • Durchführung der Literaturdatenbankrecherche sowie Identifikation relevanter Literatur
  • Systematisierung der identifizierten Literatur (bspw. nach adressierter Lebenszyklusphase, nach involvierten Stakeholdern oder nach adressierter Zielgruppe)
  • Identifikation von methodischen Lücken
  • Zusammenfassung und Dokumentation der Ergebnisse

Notwendige Vorkenntnisse

Überblick

Kontakt

Teile diese Ausschreibung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email