Menü
Startseite » Stud. Arbeiten » Entwicklung eines Sprachassistenzsystems für Energiemanagementsysteme

Entwicklung eines Sprachassistenzsystems für Energiemanagementsysteme

Aufgabenstellung

Die Anwendung von Künstlicher Intelligenz im Rahmen der Digitalisierung, z. B. für Sprachsteuerungen und sprachbasierte Bedienung, erlaubt die zunehmende Vereinfachung in der Anwendung industrieller Softwaresysteme wie Energiemonitoringsysteme. Ziel des Arbeit ist der Aufbau eines Demonstrators zur Darstellung der Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz für die Implementierung eines Conversational User Interface (sprachgeführte Benutzerschnittstelle) in Verbindung mit Energiedaten zur effizienten Visualisierung und Datenverwendung, z.B. für vereinfachte Energiemanagementprozesse.

Schwerpunkte

Folgende Arbeitsschritte sind Teil der Aufgabenstellung:

  • Literaturrecherche zum Stand der Technik von Energiemanagementsystemen, zugehörigen Assistenzsystemen, Spracherkennung und Sprachassistenzsystemen
  • Konzeptentwicklung für ein Sprachassistenzsystem zur Interaktion mit einem bestehenden Energiemanagementsystem
  • Auswahl geeigneter Softwarelösungen und Implementierung des ausgewählten Konzeptes
  • Dokumentation der Ergebnisse

Notwendige Vorkenntnisse

Kontakt

Teile diese Ausschreibung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email