Startseite » Stud. Arbeiten » Entwicklung einer Methode zur Analyse und Bewertung der Ressourceneffizienz von KMUs

Entwicklung einer Methode zur Analyse und Bewertung der Ressourceneffizienz von KMUs

Aufgabenstellung

Das Thema Ressourceneffizienz gewinnt nicht zuletzt durch die aktuellen politischen Diskussionen enorm an Bedeutung. Für Unternehmen wird es daher immer wichtiger die Ressourcenverbräuche ihrer Prozesse zu kennen und diese zu optimieren. Gerade KMU werden dabei aber vor neue Herausforderungen gestellt, da es eine Vielzahl an möglichen Vorgehen gibt, wobei teilweise tiefgehendes Vorwissen notwendig ist.

Im Rahmen dieser Thesis soll daher ein Vorgehen für KMU entwickelt werden, mit dem diese ihre Prozesse hinsichtlich Ressourcenverbräuchen bewerten können. Dazu sind die verschiedenen Rahmenbedingungen (z.B. aus der Politik) und vorhandenen Analysetools zu berücksichtigen.

Schwerpunkte

  • Darstellung von regulatorischen Anforderungen in Bezug auf die Ressourceneffizienzbewertung von Industriebetrieben
  • Gegenüberstellung der verschiedenen Analysetools
  • Entwicklung einer Methode zur Analyse und Bewertung
    der Ressourceneffizienz von KMUs
  • Anwendung und Erprobung der Methode in einem Industriebetrieb (bereits vorhanden)

Notwendige Vorkenntnisse

Nicht definiert

Kontakt

Teile diese Ausschreibung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email