Startseite » Stud. Arbeiten » Abbildung und Bewertung von Energieeffizienzmaßnahmen in bestehenden Industriegebäuden auf Basis der Modelica-Bibliothek „buildings“

Abbildung und Bewertung von Energieeffizienzmaßnahmen in bestehenden Industriegebäuden auf Basis der Modelica-Bibliothek „buildings“

Aufgabenstellung

Die energetische Sanierung des Gebäudebestands ist ein wichtiger Schritt zur Erreichung der europäischen Klimaziele. Die Sanierung von Produktionsgebäuden wird dabei oft vermieden, um teure Produktionsstops vorzubeugen. Im Forschungsprojekt „ETA im Bestand“ werden Nachrüstlösungen für bestehende Industriegebäude entwickelt.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Vernetzung von Gebäude, technischer Gebäudeausrüstung und Produktion. Zur Abbildung der Produktionsumgebung sowie zur Analyse von Energieeffizienzmaßnahmen wird die Modelliersprache Modelica verwendet. Als Entscheidungsbasis zur Auswahl von Maßnahmen entsteht eine Modellbibliothek, auf die Wissenschaftler:innen wie auch Energieberater:innen Zugriff haben sollen. Somit können Hemmnisse für die Umsetzung von Maßnahmen abgebaut werden. Das Gebäudemodell basiert auf der Modelica-Bibliothek „buildings“.

Bildquelle:

  • Asian female team leader explaining new school research project details.: AdobeStock_306140217

Schwerpunkte

  • Einarbeitung in die Modelica-Bibliothek „buildings“
  • Auswahl geeigneter Energieeffizienzmaßnahmen
  • Modellierung der gewählten Komponenten und Maßnahmen
  • Simulative Plausibilitätsprüfung der Modelle
  • Bewertung der gewählten Maßnahmen

Bildquelle:

  • Asian female team leader explaining new school research project details.: AdobeStock_306140217

Hilfreiche Vorkenntnisse

Kontakt

Teile diese Ausschreibung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email