Menü
Startseite » Stellenangebote » Unterstützung bei der simulativen Abbildung von Fabriksystemen in realen Anwendungsbeispielen

Unterstützung bei der simulativen Abbildung von Fabriksystemen in realen Anwendungsbeispielen

Beschreibung

Die zu entwickelnden Simulationsmethoden haben zum Ziel, den Energieeinsatz von Fabriken (Produktionsanlagen, Versorgungstechnik und Fabrikgebäude) zu optimieren. Meist besteht die Herausforderung in Planungsphasen darin, den (wirtschaftlichen) Nutzen von verschiedenen Maßnahmen, z.B. von Auslegungsalternativen, beurteilen zu können. Durch eine objektorientierte Modellierung werden in der ETA-Fabrik Werkzeugeentwickelt, die die Transparenz in Planungsphasen erhöhen und somit eine Umsetzung von Energieeffizienz- und Energieflexibilitätsmaßnahmen begünstigen.

Schwerpunkte

Einen HiWi, der uns bei der Entwicklung von Simulations-/ optimierungs modellen unterstützt. Dabei sollen sowohl Produktionsmaschinen als auch Versorgungssysteme betrachtet werden.

Voraussetzungen

  • Interessean Modellierungs- & Optimierungsthemen
  • Kenntnisse in Modelica, Matlab, Python oder Plant Simulation wünschenswert

Überblick

Kontakt

Teile diese Ausschreibung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email