Startseite » Stellenangebote » Entwicklung eines Workshops „Einführung in Machine Learning für das Energiemanagement“

Entwicklung eines Workshops „Einführung in Machine Learning für das Energiemanagement“

Beschreibung

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum bietet kleinen und mittleren Unternehmen unter anderem praxisnahe Angebote bei der Einführung von Digitalisierungsstrategien. Im Rahmen dessen wird ein Workshop entwickelt, der Energiemanagern und –beratern die Möglichkeiten beim Einsatz von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen zur Analyse von betrieblichen Energiedaten in einem praktischen Kontext vermittelt.

Schwerpunkte

  • Entwicklung und Umsetzung von Workshop-Inhalten
  • Erstellung visuell ansprechender Präsentationen und Schulungsmaterialen

Voraussetzungen

  • Solide Kenntnisse in MS Office, insbesondere PowerPoint
  • Interesse an Wissensvermittlung
  • Kenntnisse im Machine Learning, statistischem Lernen und Datenanalyse
  • Programmierkenntnisse (z.B. Python)
  • Kenntnisse in Bereich Energiemanagement und industrieller Energiesysteme (z.B. aus der Vorlesung „Energieeffizienz und Energieflexibilität in der Produktion“) von Vorteil