Menü
Startseite » Workshops » Prozesswärme /-kälte

Prozesswärme /-kälte

Inhalte

Die Teilnehmenden erlernen

  • Prozesswärme und -kälte im Betrieb zu identifizieren,
  • Methoden zur Unterstützung und Bewertung von Prozesswärme und -kälte anzuwenden,
  • unterschiedliche Arten von Wärmequellen und -senken zu verstehen und zu bewerten.

Außerdem wird auf die übergeordnete Betrachtungsweise von Wärmequellen und Wärmesenken und deren energetische Verknüpfung eingegangen.

Schwerpunkte

  • Erlernen der notwendigen Methoden
  • Technologischer Überblick und Vergleich
  • Praktische Anwendung in der Lernfabrik

Zielgruppen

Die Veranstaltung richtet sich an Produktions- bzw. Fabrikverantwortliche und Energiebeauftragte, die an einer Senkung der Energiekosten durch

  • Mitarbeitersensibilisierung,
  • systematische Verschwendungsanalyse und
  • gezieltem Einsatz von Technologie

interessiert sind.

Vorkenntnisse

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kompetenzen

  • Methoden anwenden und damit Produktionen analysieren
  • Energieverschwendungen identifizieren und beseitigen können

Überblick

energieeffizienz
energieflexibilitaet

Kontakt