Menü
Startseite » Workshops » Praktische Einführung in den Energiewertstrom

Praktische Einführung in den Energiewertstrom

Inhalte

Die Teilnehmenden erlernen die Methode des Energiewertstroms. Hierzu stellen die Teilnehmenden den Wertstrom der Lernfabrik dar und führen eine Analyse des Energiebedarfs durch analoge und digitale Messmethoden durch. Anhand der Analysen erarbeiten sich die Teilnehmenden Optimierungsmaßnahmen, die direkt in der Lernfabrik umgesetzt werden können.

Schwerpunkte

Durchführung einer Energiewertstromanalyse in der Lernfabrik.

Zielgruppen

Die Veranstaltung richtet sich an Produktions- bzw. Fabrikverantwortliche und Energiebeauftragte, die an einer Senkung der Energiekosten durch

  • Mitarbeitersensibilisierung und
  • systematische Verschwendungsanalyse

interessiert sind.

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse /erste Erfahrungen mit der Wertstromanalyse sind wünschenswert.

Kompetenzen

  • Energiewertstromanalyse durchführen können
  • Energieverschwendungen identifizieren und beseitigen können

Überblick

energieeffizienz
energieflexibilitaet

Kontakt