Startseite » News » Das ETA-Team läuft für den Corona-Sozialfonds

Das ETA-Team läuft für den Corona-Sozialfonds

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Forschungsgruppe ETA beteiligten sich gemeinsam mit über 700 Teilnehmenden am Spendenlauf der TU Darmstadt. Ziel war es, Studierende zu unterstützen, die in Folge der Corona-Pandemie in soziale Notlagen geraten sind. Gemeinsam kam das ETA-Team auf über 100 km zurückgelegte Wegstrecke und konnte somit einen kleinen Anteil zur beeindruckenden Gesamtleistung beitragen.

 

Wir wünschen auf diesem Weg allen Studenten und Studentinnen schöne Feiertage und einen guten Rutsch. Wir freuen uns sehr, wenn Ihr bald wieder zahlreich in der ETA-Fabrik vor Ort seid!

Teile den Artikel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Kontakt