forschungsseminare

Entwicklung eines mobilen Demonstrators für Energiemanagement und Machine Learning

Development of a demonstrator for energy management and machine learning

Kurzbeschreibung

Um die Themen Energiemanagement und Machine Learning für die Öffentlichkeit leicht verständlich und erlebbar zu machen, soll ein mobiler Demonstrator entwickelt werden.

Problemstellung

Ein Produktionsbeispiel mit mehreren Prozessschritten umgibt uns alltäglich: Die Herstellung eines Kaffees. Wesentliche Prozessschritte umfassen hier das Mahlen, Brühen und Milchaufschäumen mit entsprechender Automatisierung. Mit einem Demonstrator anhand einer I4.0 Kaffeemaschine lassen sich Systemzustände (Condition Monitoring), Energiebedarfe für verschiedene Produktionsschritte sowie Produktionsdaten erfassen.

Ziel

Die Entwicklung einschließlich Konstruktion und die Umsetzung sind Ziel dieses ADP.

Ausschreibung als PDF

 

Betreuer/in

 Christoph Bauerdick, M. Sc. M. Eng.
Christoph Bauerdick, M. Sc. M. Eng.
ETA Fabrik Raum 202
+49 6151 16-20128
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!