forschungsseminare

Entwicklung einer Chargierstation für die ETA-Fabrik

Development of a workpiece charging station for the ETA-Factory

Kurzbeschreibung

Die ETA-Fabrik als Forschungs- und Lernfabrik hat zum Ziel die Energieeffizienz in produzierenden Unternehmen zu steigern. Dabei wird die Fertigung einer Steuerscheibe für Axial-Hydraulikpumpen betrachtet: Für die Fertigungsschritte Reinigung und Wärmebehandlung ist die Chargierung von 360 Steuerscheiben notwendig. Dazu soll eine Chargierstation im Rahmen dieses ADP entwickelt und umgesetzt werden.

Aufgabenstellung

Im Rahmen des ADP sollen folgende Tätigkeiten umgesetzt werden:

  • Recherche zu bereits existierenden Lösungen
  • Definition der Eigenschaften (Funktionen)
  • Entwicklung von Lösungsideen und Konzepten
  • Bewertung der Konzepte
  • Vorentwicklung zur Integration geeigneter Sensorik im Rahmen von Industrie 4.0-Lösungen
  • Auswahl und Konstruktion einer Produktidee
  • Aufbau der Lösung

Ziel

Die Entwicklung einschließlich Konstruktion und die Umsetzung und Erprobung sind Ziel dieses ADP.

Ausschreibung als PDF

 

Betreuer/in

 Christoph Bauerdick, M. Sc. M. Eng.
Christoph Bauerdick, M. Sc. M. Eng.
ETA Fabrik Raum 202
+49 6151 16-20128
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!